Ehrenamt im Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt

Das Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V. ist die gemeinsame Tochterorganisation der Lebenshilfe-Kreisvereinigung Saalfeld-Rudolstadt e.V. und der Lebenshilfe-Ortsvereinigung Ilmenau e.V. 1993 Als Trägerverein der Werkstätten für Behinderte in Ilmenau und Rudolstadt ins Leben gerufen, übernehmen wir die Aufgaben der beruflichen Rehabilitation von Menschen mit Behinderungen.

Die Ilmenauer Werkstätten und die Werkstatt „Am Wald“ in Ilmenau sowie die Heidecksburg Werkstätten und die Werkstatt an der Bleichwiese in Rudolstadt sind neu gebaute Werkstätten mit einer unseren Aufgaben entsprechenden modernen Ausstattung. Als Spezialisten für die berufliche Förderung von Menschen mit geistigen, seelischen und mehrfachen Behinderungen arbeiten wir mit Institutionen zusammen, die unser Anliegen und unsere Ziele unterstützen oder sinnvoll ergänzen.

 

Aufgaben

Die Aufgabenstellungen innerhalb einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung sind sehr vielfältig und vielschichtig. Einsatzmöglichkeit wären auch die Begleitung zu den Freizeitangeboten. Es gibt auch die je nach Ihren persönlichen Interessen und Fähigkeiten werden in einem persönlichem Gespräch mit Ihnen mögliche Einsatzfelder erörtert.

Wir bieten Ihnen

Selbstverwirklichung im Rahmen einer anspruchsvollen Aufgabenstellung. Selbstverständlich erhalten Sie eine individuelle Einführung und Begleitung entsprechend Ihrer persönlicher Erfahrungen.

Wir wünschen uns

Menschen, denen der partnerschaftliche Umgang mit Menschen mit Behinderung am Herzen liegt, Begeisterung für das Thema berufliche Rehabilitation.

Mögliche Einsatzorte
  • Ilmenauer Werkstätten, Ziolkowskistraße 18, 98693 Ilmenau
  • Werkstatt am Wald, Gewerbepark Am Wald 1, 98693 Ilmenau
  • Sozialkaufhaus Ilmenau, Ziolkowskistraße 24, 98693 Ilmenau
  • Heidecksburg Werkstätten, An den Katzenlöchern 8, 07407 Rudolstadt
  • Werkstatt an der Bleichwiese, Röntgenstraße 2d, 07407 Rudolstadt
LHWIR Ehrenamtliches Engagement
LHWIR Ehrenamtliches Engagement

Ihre Bewerbung oder Ihr Interesse sind herzlich willkommen.

Auskünfte für Ilmenau erteilt:

Dorothea Nitsche
Leiterin Rehabilitation und Integration
Telefon: 03677 8468-45

Bewerbungen für Ilmenau richten Sie bitte an:

Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V.
Ilmenauer Werkstätten
z. Hd. Dorothea Nitsche
Ziolkowskistraße 18
98693 Ilmenau

oder per E-Mail an:
bewerbung@lhw-il-ru.de

Auskünfte für Rudolstadt erteilt:

Margit Süring 
Werkstattleiterin
Telefon: 03672 4295-11

Bewerbungen für Rudolstadt richten Sie bitte an:

Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V.
Heidecksburg Werkstätten
z. Hd. Margit Süring
An den Katzenlöchern 8
07407 Rudolstadt

oder per E-Mail an: 
bewerbung@lhw-il-ru.de