Alle Menschen haben ein Recht auf ein Leben in der Gemeinschaft. Dabei spielt die Frage nach Beschäftigung, Arbeit und Beruf oft eine zentrale Rolle. Jeder Mensch hat das Recht auf Individualität und Respektierung seiner Persönlichkeit, denn

„Es ist normal, verschieden zu sein.“

(Aus dem Grundsatzprogramm der Lebenshilfe)

Sozial Begleitende Maßnahmen

Am 20.10.2017 hatte das neue Stück Mobbing Dick der  Rudolstädter Theatergruppe KlatschMond Premiere. Die Heidecksburg Werkstätten haben das Lebenshilfewerk Il/Ru e.V. würdig  beim Inklusiven Theatertreffen in unserer Partnerstadt Bayreuth vertreten. Nach...

mehr lesen